Förderung der Subkultur

Nach intensiver Rücksprache mit rund 10 Tausend Studierenden Fuldas, ist es klar ersichtlich, dass über 90% dieser Menschen sich Orte der Begegnungen on Form von Subkulturförderung wünschen. Der Stadtteil braucht dringend Räume für Partys. Die Förderung von Clubleben ist momentan in Fulda der wohl dringendste zu behandelnde Bereich. Im Namen aller Studierenden und zur Förderung der Attraktivität Fuldas! Vielen Dank!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.